Chronologica

Aus Athalonicum
Wechseln zu: Navigation, Suche


Under-construction.png
Diese Seite ist derzeitig leider unvollständig!

Es kann sein, dass einige Informationen falsch sind oder noch fehlen!
Helf doch mit sie zu ergänzen oder zu verbessern!


Chronologie und Zeitgeschehen
Hier sind Zeitleisten, geschichtlich relevante Informationen und Datierungsartikel zu finden.

Ziel des ganzen ist die Schaffung einer chronologisch konsistenten Spielwelt. So soll es Spielern und Spielleitern ermöglicht werden, strukturierte Abenteuer und Metaplots stattfinden lassen zu können.


1. Jahrhundert

0 AD.:

  • Beginn der Zeitrechnung
  • Der erste Prophet Jakobus wird geboren

32 AD.:

  • Der erste Prophet Jakobus stirbt

40 AD.:

  • Das Heiligen Sorridianische Reich nimmt als Staatsreligion den Deynismus an und spaltet sich vom Mittländischen Imperium ab

2. Jahrhundert

3. Jahrhundert

226 AD.:

  • Nostrien bildet sich aus den Überresten des Mittländischen Imperiums und erhält den Glauben an die alten Götter des Mittländischen Pantheons aufrecht

4. Jahrhundert

300 AD.:

  • Nostrien erreicht seine größte Ausdehnung
  • Der zweite Prophet erscheint

333 AD.:

  • Der zweite Prophet, den Esh'shajen als Abrizzah bekannt, führt sein Volk zur Oase Ftaihif

384 AD.:

  • Abrizzah wird verraten und ermordet, seine Lehren sind die Grundlage für die Religion des Kirash

395 AD.:

  • Das Kalifat Al'Bastra wird auf Grundlage des Kirash gegründet, der Kirash breitet sich aus

5. Jahrhundert

451 AD.:

  • Al'Bastra breitet sich schnell aus und dringt allmälich in Nordleändrien ein
  • Nostrien verliert weite Gebiete an Al'Bastra

6. Jahrhundert

564 AD.:

  • Weite Gebiete des heutigen Patriens werden von Al'Bastra erobert.

7. Jahrhundert

8. Jahrhundert

736 AD.:

789 AD.:

9. Jahrhundert

846 AD.:

  • Der erste Kreuzzug gegen Al'Bastra beginnt

10. Jahrhundert

930 AD.:

975 AD.:

986 AD.:

999 AD.:

  • Der Bau der Londanor Tempelfestung in Zandig beginnt

11. Jahrhundert

1041 AD.:

  • Der letzte Kreuzzug gegen Al'Bastra endet

1065 AD.:

  • Der Bau der Londanor-Tempelfestung gilt offiziell als beendet

1068 AD.:

  • Das Schwarzpulver wird entdeckt

12. Jahrhundert

1124 AD.:

  • Erste Feuerwaffen werden eingesetzt

13. Jahrhundert

1242 AD.:

  • Die Unbekannten Lande werden vom Heiligen Sorridianischen Reich entdeckt und erstmals besiedelt
  • Cerrona wird auf den Westwind-Inseln gegründet, Santigua auf dem südlicher gelegenen Festland

1244 AD.:

  • Al’Bastra wird endgültig aus Patrien zurückgedrängt
  • Das befreite Patrien fällt an das Heilige Sorridianische Reich

1259 AD.:

  • Die Kolonie Cerrona wird aufgegeben

1267 AD.:

1280 AD.:

  • Der Solaner Orden konvertiert zur Silvanischen Kirche
  • Tasperin, bisher Territorium des Hl. Sorr. Reiches, wird ein unabhängiges Königreich

1284 AD.:

  • König ???, Herrscher von Weidtland, gründet die Kirche von Albion

1299 AD.:

  • Die Kolonie Corethon wird vom Königreich Tasperin gegründet

14. Jahrhundert

1310 AD.:

  • Unabhängigkeitskrieg Haldars gegen Tasperin
  • Haldar wird nach drei Jahrzehnten der Freiheitskämpfe ein autonomes Großfürstentum unter der Garantie Ardeals

1314 AD.:

  • Hochzeit der Gouverneurstochter Caya Sofia mit dem Offizier Liam (Serverstart)

1320 AD.:

  • Das erste Luftschiff

1331 AD.:

1333 AD.:

  • Königin Elsbeth I. besteigt den Thron von Weidtland

1335 AD.:

1337 AD.:

  • Der Krieg zwischen Tasperin und dem Hl. Sorridianischen Reich endet mit Gebietsverlusten Tasperins an Sorridia
  • Im vom Krieg geschwächten Hl. Sorridianischen Reich werden die Unruhen stärker
  • Corethon fällt an Silventrum (Tasperin)
  • Santigua erklärt seine Unabhängigkeit

1339 AD.:

1340 AD.:

  • Königssturz in Tasperin, das Königreich wird zu einem Kaiserreich
  • Silvanisch wird zur offiziellen Staatsreligion Tasperins

1341 AD.:

  • Prähgen beginnt einen Krieg mit Ardeal und gewinnt diesen mit großen Gebietseroberungen, ehe es sich noch im selben Jahr von Tasperin abspaltet
  • Das Heilige Sorridianische Reich zerfällt nach dem Bürgerkrieg und einen Blutigen Umsturz, Patrien und Fallice spalten sich von Sorridia ab

1342 AD.:

  • Der Riedländer Orden beginnt den 51. Nordleändischen Kreuzzug gegen das vermeintlich schwache Haldar mit Unterstützung des Solaner Ordens
  • Der Kaliph des Kalifats Al'Bastra wird ermordet, Al'Mashriq und Sharaz spalten sich vom Kalifat ab
  • Das Heliozentrische Weltbild setzt sich durch

1343 AD.:

  • Der Riedländer Ordensstaat wird von Haldarischen Streitkräften überrannt und aufgelöst
  • Der Solaner Ordensstaat schließt sich dem Tasperiner Kaiserreich als Erzbistum Kurmark an
  • Königin Elsbeth I. einigt Weidtland und Kaledon, und verkündet das Vereinigte Königreich Großalbion
  • Éireann behält seine Unabhängigkeit